HISTORIE
LERNEN SIE UNS KENNEN

 

1947

gründet der Großvater des heutigen Geschäfts­führers und Inhabers Willi Bernd Schönenberg den Malerbetrieb Wilhelm Schönen­berg in Iserlohn. In den 1970er Jahren vergrößert sich die Firma vom klassischen Malerbetrieb zum Fachbetrieb für Wärmedämmverbundsysteme.

 

 

 

1991

Willi Bernd Schönen­berg tritt als junger Malermeister und Betriebswirt des Handwerks in den Familien­betrieb ein. Durch seine mehrjährigen Erfahrungen in Dortmund und München kristallisiert sich ein neuer Schwer­punkt des Tätigkeits­gebietes heraus: Untergrund­vorbehandlung und Beton­instand­setzung. Die STRAHLTEC Schönenberg GmbH wird gegründet.

 

02.2008

 Als Folge wirtschaftlicher Krisenjahre und einer nicht geregelten Nachfolge­situation wird der Malerbetrieb Schönenberg aufgelöst.

 

04. 2008

Die Neugründung der heutigen "STRAHLTec GmbH Fachbetrieb für Gebäude­sanierung" ist gesichert. Mit drei langjährigen Mitarbeitern sowie dem Auszu­bildenden startet das Team neu.

 

2011

Mittlerweile sind wir mit sieben Produktiven am Markt.

 

2013

Eine neue Strahlanlage zum Hochdruck­wasserstrahlen wird angeschafft. Umzug des Büros zur bisherigen Lagerstätte an der Bleichstraße 28 in Iserlohn.

 

2014

Willi B. Schönenberg wird öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maler- und Lackierer­handwerk -  www.wbs-sachverstand.de

 

2015

Für den Globalplayer Schlüter Systems gestalten wir die energetisch und architek­tonisch ausgezeichnete "Work-Box" mit - ein modernes Schulungs­zentrum, welches neue Maßstäbe setzt.

 

2018

10 jähriges Firmenjubiläum mit attraktiven Angeboten rund um Farbe an Decke, Boden und Wand.

 

2019

Auszeichnung Brillux Ausbildungspartner 


2021

 Anschaffung unseres neuen STRAHLMobils - leistungsstarkes Hochdruck-Wasserstrahlgerät zur vielseitigen Nutzung.



Die STRAHLTec GmbH ist ein eingetragener Malermeisterfachbetrieb und Mitglied der Malerinnung Iserlohn/Lüdenscheid.